Blog and Story: About Work, Life and Creation

Some chapters when done. > See more on FB.

Chapter #10 of NIBELUNGEN 2222

Nov. 2016: Been busy. We arrived to Chapter #10 of NIBELUNGEN 2222. If you are familiar with the original story you´ll recognize some elements and maybe even characters. But the storyline ist quite different, atleast that´s what´s supposed to be. I hope you enjoy and have fun reading it. It´s far from over until now :)

> go to the comic "NIBELUNGEN 2222, #10: Tindergate"

(Some might notive that #9 has not been published yet. I´m still working on it. But there are no spoilers in #10 :))

"COMIC CULTURE CLASH" - Project by Moga Mobo

Sept. 2016: I am very proud to be part of Moga Mobos project "COMIC CULTURE CLASH". The projects approach is to take a closer look at conflicts all around the world. Comic artists challenges are to review them from different perspectives - comic against comic. My task was to create a comic about Pegida - counter-demonstrators, my story is named "RAUS". It became quite personal, as this topic reflects my own family. My wife and I have four children, the two younger ones are adopted, they origin from Haiti. Here are some more informations about the project in general.

Nibelungen 2222 starts on myComics

Oct. 2015: This is my one big once-in-a-lifetime-Project:

NIBELUNGEN 2222 starts with #1: "The LAST DAY on EARTH of Cpt. Victory Fred."

Captain Victory FRED has got exactly 11 hours left to live. That´s not muc but it should be sufficient to settle some scores. Who wants to leave unfinished business. But there are some things hindering him, obviously someone is playing tricks with his mind?

Have fun reading and enjoy!

U-Comix muss auf eigenen Füssen stehen

November 2014: Die Wege von U-Comix und mir mit Drive trennen sich. Nachdem ich mit Drive als Verlag seit 2013 die Geschicke von U-Comix wirtschaftlich verantwortete, habe ich beschlossen, aufgrund sehr unterschiedlicher Vorstellungen über die weitere Ausrichtung mich aus dem Projekt zurückzuziehen. Positives Fazit zu diesem Zeitpunkt: Mit bis zu 3.500 Exemplaren pro Ausgabe ist U-Comix eines der erfolgreichsten deutschsprachigen Comic-Magazine geworden! Drive hat U-Comix den Neustart, die Produktion und Gestaltung von 7 Ausgaben und einer Sonderausgabe, viel Promotion sowie die Messeauftritte in München und Erlangen bis dato ermöglicht. > Hier das Statement dazu.

1st Album - So fing alles an. Aber echt!

Juni 2014: 1st Album - es heißt nur so, ist nicht wirklich das 1rste Album. Aber anders.

Die Stories sind als Geschenke für meine Familie und Freunde und vor allem für meine Frau entstanden, als kleiner Rückblick auf gemeinsame Abenteuer. Wie wir die Fußball-WM ´74 gewannen, mit Paule Breitner, Uli Hoeneß, Franz Beckenbauer und dem kleinen Rainer Bonhof. Was ich in der Formel 1 erlebte, mit Jackie Stewart, Emerson Fittipaldi (der mit den fetten Koteletten) und Jackie Ickx (immer noch ein cooler Name). Wer wirklich der erste Mann auf dem Mond war, nämlich mein Vater. Und noch vieles mehr ...

52 Seiten, A4 mal quer (gutes Format). Nur 6 €! Ist lustig, also ein schönes Geschenk. Kann man bald auch online bestellen, hat nämlich eine ISBN. (Wow!)

>>> Und hier gibt´s mehr Bilder

U-COMIX auf dem Comic-Salon 2014

U-COMIX auf dem Internationalen Comic-Salon Erlangen 2014. Ein Jahr gibt es das Magazin nun. Immer noch, immer wieder, immer mehr. Und das Feedback war gut.

Viele Leser haben uns besucht, Zeichner und Autoren. Sie freuen sich, dass es das Magazin wieder gibt. Und dass es eine Mischung aus "alten" Autoren und jungen Zeichnern der deutschsprachigen und internationalen Comic-Szene bietet. Was mir persönlich sehr wichtig ist und warum ich mich bei U-COMIX engagiere.

>>> Auf Facebook gibt´s mehr Bilder.

Presseschau

U-Comix Nr. 182, die Ausgabe zum Gratis-Comic-Tag 2013

U-Comix ist viel und oft besprochen worden. Hier ein Überblick über einige ausgewählte Beiträge.

U-Comix ist wieder da!

Juni 2013: Am Gratis-Comic-Tag war die Premiere und beim Comicfestival München das große Schaulaufen: U-Comix ist wieder da. Mit den Heroen Gilbert Shelton und Gerhard Seyfried und vielen anderen, neuen coolen Zeichnern aus dem Undergroundcomix.de-Dreamteam.

U-Comix im Handel und im AboU-Comix gibt´s im Bahnhofsbuchhandel und im gut sortierten Comicfachhandel. Das neue Heft erscheint alle drei Monate.: 

> U-Comix kann hier im Abo bestellt werden.

U-Comix beim Comicfestival 2013 in München

Hier gibt´s ein paar Eindrücke vom Heft, den Machern und dem großen Event beim Comicfestival München mit Gilbert Shelton und Gerhard Seyfried bei U-Comix! Viel Spaß beim Anschauen! 

> Mehr von U-Comix auf dem Comicfestival 2013 München

Comic-Ausstellung "Du bist der Grund fuer ein Einkommen!"

Vom 9. bis zum 25. Oktober 2012 wird im Bürgerhaus MüTZe in Köln-Mülheim-Nord eine Comic-Ausstellung zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen mit dem Titel „Du bist der Grund für ein Einkommen!“ zu sehen sein. Gezeigt werden Illustrationen der Künstler Georg Graf von Westphalen, Jördis Heizmann, Stephan Probst, Lillu Bahar und Jascha Buder. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten des Bürgerhauses zu sehen.

Öffnungszeiten: Montags bis Mittwochs, 10 bis 20 Uhr / Donnerstags und Freitags, 10 bis 22 Uhr / Samstag, 14 bis 18 Uhr

> Link: Du bist der Grund für ein Einkommen

Und hier seht Ihr meinen Traum vom Glück:

> Grundeinkommen für Comiczeichner und was ich alles dafür tun würde: ALLLLLLEEESSSS!!!

Deutsche Trennung: Zivis, FKK und Krankenschwestern

3.10.2012: Mein Beitrag zum Tag der Deutschen Einheit: Geschichte über Zivis, Krankenschwestern und FKK in der DDR, oder was wir so dafür hielten. Der Comic war als Beitrag für ein Album bei Beatcomix geplant, das dann aber leider nicht erschienen ist. Macht nix, vielleicht macht´s Euch trotzdem Spaß, jetzt eben auf mycomics.de 

> www.mycomics.de/comics/autobiografisch/deutsche-trennung.html

> Und hier ein paar Einzel-Sketches.

9.10.2012: Neuer Wettbewerb bei myComics.de und gerade mal online ist mein kleiner Comic schon dabei: "Zivis, FKK und Krankenschwestern". Der Titel verrät´s: es geht um die deutsche Einheit. Klickt doch mal rein und drauf, wäre sehr toll und ich würde mich sehr freuen, vielen Dank im voraus!!Kleiner Nachtrag: Die "Zivis, FKK und Krankenschwestern" haben den zweiten Platz belegt! Ich freue mich sehr, vielen Dank an alle, die mit abgestimmt haben! Schön, dass Euch der Comic gefällt. 

> www.mycomics.de/content/wettbewerb-oktober-2012.html

SWIFT und Undergroundcomix.de rocken den Comic-Salon 2012

"Wow! Super! Großartig!" - das waren die Reaktionen aller am Stand von Undergroundcomix.de. Der Stand, die Crew, die Comics und besonders die Besucher und alle Gespräche mit Ihnen waren einfach das beste, was man sich vom Comic-Salon erhoffen durfte - und noch viel mehr. 

Nicht lang geschnackt: Hier findet Ihr ein paar Bilder und Impressionen. > Bilder vom Comic-Salon 2012 in Erlangen und ein paar Leseempfehlungen.

Vielen Dank an alle, die da waren, die unsere Comics toll finden, mit denen wir sprechen durften und die uns seitdem mailen und posten: Ihr seid die Besten, die Tollsten und die Klügsten! Weil Ihr gute Comics mögt :).

Swift: "BURN baby BURN" comes! - A sneak preview!

14.5.2012: Ein großes Ereignis wirft seinen Schatten schon mal voraus. "Swift - BURN baby BURN" steht an! Hier seht Ihr das niegelnagelneue Cover. Genauso toll wird das Backcover - beides von Medford gebaut. Ich freu mich sehr und es wird richtig schön, das Buch! Mit ganz neuen, noch nie so hier oder woanders jemals gezeigten Seiten! Zwei komplette sowasvonneue Kapitel, in denen alles, was bisher geschah, völlig neu durchgerührt, geschüttelt und transformiert wird! Insgesamt weitweitweit über 90 Seiten! Das ideale Geschenk also, bestimmt 10 Kilo schwer. Muttertag war schon, aber Vattern wird sich auch sehr freuen.

ET: Zum Comic-Salon Erlangen 2012, vom 7. bis 10. Juni 2012
Verlag: Undergroundcomix.de
Kauf: erstmal da in Erlangen, in Halle C, Stand 65
Sneak Preview gibt es > hier
Short Info on Salon-Website: > hier

Mehr über SWIFT, lots of Hintergrundinfos: >hier

Samstag, 12.5.: Gratis-Comic-Tag! Es gibt "PIRATENGOLD"!

7.5.2012, ACHTUNG: Am Samstag, 12.5., ist Gratis-Comic-Tag!

Aufgabe: "Piratengold" von Undergroundcomix.de holen! Ist sehr cool! Mit Comics von Elbe-Billy, Steff Murschetz, Sebastian "Bestie" Dietz, Patrick Wagner und myself.Links zum Thema: 

mycomicsde.blogspot.de/2012/01/gratiscomictag-2012-die-comics.html

http://www.gratiscomictag.de/comics/28

Um es gleich zu sagen: Die Geschichten sind heftig, rauh, stürmisch! Wir gehen auf Kaperfahrt, sagt Steff, der Chef. Und er hat recht. Das sollen sie sein, das wollen wir.

Bloody Noggins von Stephan Probst & Elbe-Billy
Diablo Negra
von Bestie Dietz & Steff Murschetz
Der Höllenpriester von Truro
von Elbe-Billy & Patrick Wagner
Kaperfahrt
von Steff Murschetz

Viel Spaß beim Lesen! Bitte löchert Eure Comix-Händler, fragt nach "Piratengold"!

Interview auf MyComics zu "ACHTUNG baby"

1.2.2012: Das Interview auf myComics ist online, so beteasert: "Interview mit myComics-Wettbewerb-Gewinner Stephan Probst über seine Comics "ACHTUNG baby" und "Swift" - und über eue Projekte + aktuellen Comicwirbel in der Kirche" ... Viel Spaß beim Lesen.

http://mycomicsde.blogspot.com/2012/02/interview-mit-stephan-probst-achtung.html

Das PAULUS-Projekt: Ausstellung

31.1.2012: Mein Freund Ernst-Georg Richter und ich haben auf Bitte der Paulus-Gemeinde Hannover die Geschichte des Apostels, der sich vom Saulus zum Paulus verändert, übertragen: Wie sähe er heute aus, was würde er tun, wie sähe Jesus aus, und vieles mehr? ...

Die Ausstellung "lässt keinen kalt", wie die Pastorin sagt. Empörte Leserbriefe in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung und andere Reaktionen, aber auch viele positive Reaktionen von Besuchern sind sehr spannend.

>mehr

ACHTUNG baby ist Nr. 1

23.1.2012: Liebe Freunde, vielen herzlichen Dank an Euch alle für die tolle Unterstützung und für das fleißige Abstimmen! "ACHTUNG baby" hat den ersten Platz gewonnen, ich freue mich sehr darüber und über Eure super Unterstützung! DAAAAAAAAANKE! D! A! N! K! E! Herzliche Grüße, Euer Stephan. P.S.: Der Gewinn wird gespendet.

Helden, Weiber & Barbaren ist Top 5-Comic in 2011 auf mycomics.de

6.1.2012: HWB #4: Die Goten ist TOP 5 der meistgelesenen Comics in 2011 auf mycomics.de. Und auf den nächsten Plätzen folgen gleich Swift 4: HELL so SWEET, HWB #5: Clash of the Barbarians und Swift 5: Hole Down Devil. Das freut mich sehr und ich bin allen sehr dankbar, die meine Comics lesen, klicken und immer wieder voten! Vielen Dank Euch allen!!!

Hier gibt´s die Liste aller Comics im Überblick. 

ACHTUNG baby!!! Alle 10 Seiten hier

21.9.2011: Comicarbeit vom Deutsch-Französischen Comiczeichner-Seminar Erlangen, 2.9. bis 7.9.2011. Thema: "Underground". Ergebnis: "ACHTUNG baby", Story über Sänger und Guitarero einer einst wilden Rockband, lost in Tokyo, inmitten Prostitutes & Drugs & Rock´n Roller-Leben ...
> hier mehr, alle 10 Seiten

Neues vom Comic-Haendler meines Vertrauens

30.6.2011: "Der Comic-Killer ist das einzige Buch, von dem ich jetzt ein Exemplar für 10 Jahre für einen Kunden zurück gelegt habe ...  Der Kunde ist halt 8 Jahre und will den Comic-Killer haben, aber seine Mutter verbietet es ihm ... Also haben wir uns geeinigt, dass ich es ihm zurück lege bis er voll geschäftsfähig ist.. ;-) ..."

Bitte klickt unbedingt hier mal rein: Der KingKingShop aus Braunschweig ist einer der stärksten Läden in ganz Norddeutschland. Mit Online-Shop! Und Comic-Killer im Angebot. Besser geht´s nicht.

Le Blog de la Mirabelle zeigt den COMIC-KILLER

6.6.2011: Jetzt isser auch in Frankreich angesagt, der Comic-Killer. Le Blog de la Mirabelle empfiehlt den Comic-Killer als Entdeckung auf dem Strasbourg Comic-Festival Strasbulles. BEATCOMIX, einer der tollsten Verlage der Welt, präsentierte den Comic-Killer auf dem Festival, exklusiv.

Das ist halt mal guter Geschmack. Vielen Dank! :)

Helden, Weiber und Barbaren: 2. Platz im MyComics-Wettbewerb - Super!

Liebe Freunde, vielen vielen vielen herzlichen Dank für Eure Stimmen, das war toll! Zweiter Platz: super!!! Und ein sehr knappes Rennen mit davor nur vier Stimmen, dahinter ein paar mehr. Also: vielen Dank Dank Dank für Euer ausdauerndes Abstimmen!!!
Herzliche Grüße, Stephan, 1.4.2011
P.S.: Wer Lust hat kann hier noch was lesen:

Interview auf mycomics.de

14.2.2011: Das mycomics-Interview ist online

Mit allen Gewinnern der monatlichen Wettbewerbe gibt´s ein Interview. Wieso, weshalb, warum denn der- oder diejenige Comics, ausgerechnet diesen und was sonst so macht. Jetzt ist das mit mir online: "Der kleine Comic-Killer und die Frauen". Und alles, was ich bisher geheim hielt, ist  raus, > hier also.

Weihnachts Horror Comix - das ideale Geschenk fuer unterm Tannenbaum

November 2010: Der Weihnachts Horror Comix ist jetzt erhältlich! Ein 402 Seiten dicker Prachtband steht ab sofort in allen gut sortierten Comicläden - das ideale Geschenk zu Weihnachten.

Mit Geschichten von Steff Murschetz, Sebastian Dietz, Matt Dixon, Elbe-Billy, Stephan Probst, Carsten Navis, Jen Satora, Tony Hild, Flauteboy, Kay-San, Katrin Felder, Michilinki, Zatina Kessl, Thomas Lühn, Dennis Nowakowski, Dipi, Carsten Krause, Bernd Teuber, Patrick & Robert Rennwanz, Daniela Kroll, Sarah Schwerda, Michael de Andrade, Patrik Wagner, Bildermicky, Tommes, Daniela Winkler, Kathinka Kaminski, Lars Vollertsen, Eelea, Michael Wild, Markus Lehmann, Sebastian de Andrade, David Füleki, Karsten Klintzsch, Tim Decker, Dirk M. Jürgens, Christian Zanotelli, Maria Hecher, Moni Schiefereder, Miguel E. Riveros, Marcel Hugenschütt, Lintu Sota Rauha, Clay Harryhausen.

> Hier gibt´s ein Interview mit Steff Murschetz.
> Und hier kann man´s kaufen.

> Hier gibt´s eine kleine Vorschau.

ER IST DA! DER COMIC-KILLER LEBT!

27.5.2010: Der COMIC-KILLER und sein Zwilling, der ROCKET-BLUES, sind da. Brigadegeneral Mamei und le Grand Meister Kircheis sind schwer begeistert:
"HAMMER, ALTER, HAMMER!!! Vergiss alles was du vorher von Beatcomix an Qualität gesehen hast... Sie sind da! Wir haben sie!!!!"

Es ist ein Tag der Freude.

> Die Kommentare der freundlichen User gibt´s hier.

> Ab sofort: KAUF ihn. LIES ihn. TELL your friends about him.

Juni 2010 erscheint es: Das Album des COMIC-KILLERS

BEATCOMIX präsentiert: Den COMIC-KILLER, Schrecken aller Comic-Zeichner. Er tötet sie in Serie. Spürt den letzten Comic-Zeichner auf, in seinem Versteck, diesem Loch. Und warum er lecker Knack-Wurst mag. 44 Seiten mit Killer-Stories. Voll in Farbe, viel Blutrot. Und mit Mamei, Georg von Westphalen und Till Laßmann.

> Jetzt bestellen

Helden, Weiber und Barbaren bei Panini

Juni 2010: Auch "Helden, Weiber und Barbaren" erscheinen bei Panini und bevölkern den großen myComics-Sammelband.

Der kleine Comic-Killer bei Panini

2.5.2010: Der kleine COMIC-KILLER erscheint bei Panini, im MyComics-Sammelband

Der neue MyComics-Sammelband von Panini wird zum Comic-Salon in Erlangen vorgestellt. Mitten drin: Der kleine COMIC-KILLER, der seinen ersten Mord plant. Mami ist schon ganz stolz auf ihn.

Ab Juni 2010 im Handel. Die Vorankündigung ist jetzt raus: > hier.