Stephan Probst: Dessinateur. Explorateur. Entrepreneur.

This page contains a thick description of my works and experiences as a comic dessinateur parallel to my life as an agency entrepreneur and a family adventurer. If you like you are welcome to enter and enjoy.

Books & Novels

Short Stories & Webcomics

Ausstellungen und Preise

  • 2016, Int. Comic-Salon Erlangen: "Nibelungen 06 - RHEINGOLD",  Deutsch-Französisches Comic-Zeichner-Seminar 
  • 2014, Int. Comic-Salon Erlangen: "Nibelungen 04 - Into the MONSTER", Deutsch-Französisches Comic-Zeichner-Seminar
  • 2012, Köln u.a., Comic-Ausstellung "Du bist der Grund für ein Einkommen", > mehr zur Ausstellung und zum Konzept
  • 2012, Hannover, Paulus-Gemeinde: "Das PAULUS-Projekt", Ausstellung des Exposés einer Graphic Short Story über den Apostel Paulus, mit Ernst-Georg Richter, Hannover (2012), >mehr
  • 2012, Int. Comic-Salon Erlangen: "ACHTUNG baby", Deutsch-Französisches Comic-Zeichner-Seminar, www.comic-salon.de
  • 2012: 1. Platz im myComics-Wettbewerb mit "ACHTUNG baby", > hier gibt´s das Interview
  • 2012: 2. Platz im myComics-Wettbewerb mit "Zivis, FKK und Krankenschwestern"
  • 2011: 2. Platz im myComics-Wettbewerb mit "Helden, Weiber und Barbaren", > hier gibt´s ein Interview dazu
  • 2011: 3. Platz im myComics-Wettbewerb mit "Der kleine Comic-Killer und die Frauen", > hier gibt´s ein Interview
  • 2010, Mailand: Azzurri Art: la collezione d´arte ufficiale della nazionale di calcio italiano, www.azzurriart.com
  • 2010, Mailand, "Alfa Romeo Art: The Official Alfa Romeo Art Edition"www.alfaromeoart.com
  • 2010, Hannover: "Tusche, Tod und Teufel - Die Comic-Brigade auf dem Weg zur Weltherrschaft", Galerie Ludi Sereni, mit David von Bassewitz, Ivo Kircheis, Gregor Körting, Mamei, Wehrheim, www.ludi-sereni.de
  • 2009, Dresden: "Die Comic-Brigade Dresden", in der Galerie Raskolnikow
  • 2008, Int. Comic-Salon Erlangen: "Der COMIC-Killer", Deutsch-Französisches Comic-Zeichner-Seminar, www.comic-salon.de
  • 2007, Historisches Museum Hannover: "Wilhelm Buschs Enkel - Comics made in Hannover", mit H.-R. Wäscher, Vladimir Magdic, Wehrheim, Pottzblitz u.a., > Rezension des Comicneurotikers
  • 2000, Frankfurt: Löwenhof Annual, Gewinner des Silbernen Hoflöwen

... und weitere Ausstellungen, u.a. in den Underground-Kneipenlegenden Rotkäppchen, Odeon, Mezzo, Medizinische Hochschule Hannover, Galerie Feiter, alle in Hannover

Life

  • Geboren in Hannover
  • Studierte Wirtschaft (Universität Hannover) mit Design, Grafik und mehr und Medien (Hochschule für Musik und Theater Hannover). Arbeitete als Zeichner und Maler.
  • Lernte und studierte bei Heiner Gewecke, Nigel Packham, Helene Jahnke, Peter Redeker, Ursula Hansen, Klaus Schönbach, Beate Schneider und Wolfgang Sauer
    bis 94: Ateliergemeinschaft mit Lippold, Sack und Schweikl. Ausstellungen mit Malerei, Grafiken, Radierungen, Plakate, Cartoons.
  • Zeitschriftenprojekte: "match Du MATCH" und "Literaturführer".
  • seit 95: Werbung, Multimedia und Internet.
  • seit 02: Gründung von Drive - Agentur für interaktive Kommunikation, mit meiner Frau Monika Probst, www.drive.eu
  • 11 bis 14: bei undergroundcomix, verantwortlich für Organisation, Produktion und Finanzierung,
  • 13 bis 14: verantwortlich für U-Comix als Verlag mit Drive, bis zu unserem Ausstieg aus dem Projekt. > Infos dazu, als wir unser Engagement bei U-Comix beendeten

Im Web

Der kleine COMIC-KILLER bei PANINI


Hier bestellen: www.paninicomics.de.

Helden, Weiber und Barbaren



Voll Farbe. Hart krass.
>> Hier mehr ...